PDF-Voreinstellungen

InDesign:
Laden Sie sich die Datei herunter, entpacken diese und importieren die Voreinstellung unter Datei -> Adobe PDF Vorgaben -> Definieren... -> Laden

Voreinstellung Adobe InDesign

Quark Express:
Laden Sie sich die Datei herunter, entpacken diese und importieren die Voreinstellung unter Bearbeiten -> Ausgabestile -> Importieren
Voreinstellung Quark Express

Colormanagement

Adobe Creative Suite:
Laden Sie sich die Datei herunter und entpacken diese.
Im Programm Adobe Bridge finden Sie unter Bearbeiten -> Creative Suite Farbeinstellungen... das Colormanagement für das gesamte Programmpaket. Über "Gespeicherte Farbeinstellungsdateien anzeigen" öffnen Sie den Ordner in den Sie die entpackte Voreinstellungsdatei kopieren müssen.
Sollte in der Auswahlliste des Colormanagements die Voreinstellung nach dem Kopiervorgang noch nicht sichtbar sein hilft meist ein schließen und erneutes öffnen des Farbeinstellungs-Dialogs.
Jetzt die Voreinstellung anwählen und mit drücken des "Anwenden"-Buttons auf alle Creative Suite Programme synchronisieren.
Voreinstellung Colormanagement

Ihr Ansprechpartner

ROTABENE Medienhaus

Erlbacher Str. 102 - 104
91541 Rothenburg o.d.Tbr.
Tel.: 0 98 61/4 00-0
Fax: 0 98 61/4 00-16
E-Mail: info@rotabene.de